Sponsoring und soziales Engagement

Förderverein für Kinder in Bedrängnis e.V.

Jährlich werden in Deutschland nach Schätzungen von Experten etwa 300.000 Kinder sexuell missbraucht. Die meisten von ihnen sind zwischen sieben und dreizehn Jahre alt. Es sind also nicht nur die spektakulären Fälle, die durch Berichterstattung in den Medien für besondere Aufmerksamkeit sorgen. Das Problem ist weitaus größer und vielschichtiger. Kinder können darüber hinaus durch andere Formen der körperlichen Gewalt oder auch durch soziale Krisensituationen ihrer Familien in Bedrängnis geraten.

Der „Förderverein für Kinder in Bedrängnis e.V.“ will seinen Teil dazu beitragen. „Wir helfen Helfen!“ lautet seine Botschaft. Der Verein unterstützt Einrichtungen und Organisationen finanziell, die Kinder und Jugendliche betreuen,
die aufgrund ihrer traumatischen Erlebnisse auf Hilfe und therapeutische Förderung angewiesen sind.

www.kinder-in-bedraengnis.de


"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es" (Erich Kärstner)